professionelle Steinreinigung:

Betonreinigung-Pflasterreinigung-Plattenreinigung-Grabsteinreinigung- Fliesen- Fugenreinigungen

& Imprägnierungen-Versiegelungen - Kunststoff Verfugungen

Professionelle Steinreinigung: Pflaster, Platten, Terrassen u.v.m.

Wenn Sie in Süddeutschland-Bayern Steinreinigungen und Imprägnierungen von Pflasterflächen, Terrassen oder Mauern benötigen, sind Sie bei uns genau richtig!

Ob Pflaster, Platten, Beton, Naturstein oder Einfriedungen, Auffahrten, Wände – auf unsere qualitativ hochwertigen Leistungen ist Verlass!

Spezialreinigung 

Der zweite Schritt der Steinreinigung ist die "chemische" Reinigung jedoch Umweltneutral. Diese erfolgt mit Spezial-Reinigungsgeräten und für die betroffene Steinart abgestimmten Reinigungsmitteln.

 

Die Spezialreinigung befreit den Stein dabei von sehr hartnäckigen Verschmutzungen wie z.B. Gummiabrieb, Ölen, Fetten, Rostflecken usw.

 

Nach der Spezialreinigung ist der Stein wieder komplett sauber und optimal vorbereitet für den nächsten Schritt.

Imprägnierung & Steinversiegelung

Der dritte und letzte Schritt ist die Imprägnierung und Versiegelung des Steins. Diese ist kein absolutes Muss, jedoch sehr zu empfehlen.

 

Denn durch die Imprägnierung erhält der Stein eine Art zweite Haut, welche als Schutz vor Witterung und Umwelteinflüssen dient.

 

Die frisch gereinigten Steine bleiben somit länger schön und sind außerdem widerstandsfähiger gegenüber witterungsbedingten Einflüssen (Eis, Schnee, Streusalz usw.).

57908875_2176196052467612_87496210036188
  • Nach einer Imprägnierung , Beschichtung oder Versiegelung je nach Steinart wird die Oberfläche Wasser-, Schmutz- und Ölabweisend auf lange Zeit.
     

  • Die Oberflächen sehen wie Neu aus und sind besser geschützt gegen UV- Einstrahlung. 
     

  • Die schönen Farben kommen wieder zum Vorschein. Die Farbbrillanz kann auch erhöht werden
     

  • Die Algen und Flechten Bildung ist für mehrere Jahre gestoppt.
     

  • Eine Art Selbstreinigungseffekt entsteht ähnlich dem Lotuseffekt.
     

  • Kein Moos mehr in den Fugen
     

Ein Ergebnis für eine lange Werterhaltung - einer deutlichen Wertsteigerung - und einem lang anhaltenden Schutz

Steine verschmutzt? Wir helfen gerne!

 

Egal, ob Pflastersteine, Platten, Betonmauern, Grabsteine, Auffahrten oder Terrassen.
Steine sind ständig starken Witterungs- und Umwelteinflüssen ausgesetzt wie z.B. Kälte, Eis, Hitze, Wind und Schnee. Dazu kommen dann noch mechanische und vom Menschen verursachte Beanspruchungen jeglicher Art (Streusalz, Kratzer, Reifenabrieb, Gewicht und Emissionsablagerungen durch Verkehr und Industrie).

 

All diese Einflüsse können mit der Zeit zu erheblichen Schäden führen.
Im schlimmsten Fall ist dann eine komplette Sanierung bzw. Neuverlegung notwendig.

Für Reparaturen und Sanierungen sowie Neuverlegungen stehen wir Ihnen selbstverständlich

mit Rat und Tat zur Seite.

 

Dem kann jedoch vorgebeugt werden, indem man eine professionelle Steinreinigung inklusive Imprägnierung und Steinversiegelung durchführen lässt. 

 

Eine Steinreinigung lässt Ihr Pflaster dabei wieder wie neu aussehen und durch die anschließende Imprägnierung wird sichergestellt, dass der Stein auch in Zukunft vor Witterung und anderen schädlichen Einflüssen geschützt ist. Die Dauer der Versiegelung hält je nach Möglichkeit, Art und Aufwand ca. 5 bis 20 Jahre. 

 

Die häufigsten Verschmutzungen an Pflastersteinen, Platten, Terrassen und Einfriedungen lassen sich in 3 Gruppen einteilen:

  • Organische Verunreinigungen: Flechten, Pilze, Algen, Moose, Unkraut, Wildwuchs
     

  • Anorganische Verunreinigungen: Öle, Fette, Gummiabrieb, Graffiti, Feinstaub, Zementrückstände oder Rückstände von anderen Baumaterialien.
     

  • Chemische Verunreinigungen: Korrosion (Rost), Verätzungen (saurer Regen), Ausblühungen und Rückstände chemischer Reinigungsmittel, Graffiti oder Sprayer.

Je nach Art und dem Grad der Verschmutzung sind unterschiedliche Arten der Steinreinigung erforderlich. Jedoch ist im Normalfall keine der oben genannten Verunreinigungen ein Problem für eine professionelle Steinreinigung.

Steinreinigung Vorher- Nacher Vergleich

Moos

Ölflecken und Gummiabrieb

Rostflecken

mechanische Grundreinigung

Als ersten Schritt der Steinreinigung führen wir in der Regel eine mechanische Grundreinigung durch.

 

Diese erfolgt je nach Art und Grad der Verschmutzung mit Werkzeugen zur Fugenreinigung und mit Hochdruckreinigungsgeräten wie z.B. ein Flächenreiniger bzw. Einscheibenmaschine oder Flächenschleifer.

 

Die mechanische Grundreinigung reicht in den meisten Fällen aus. Dient dabei aber auch dazu grobe Verunreinigungen zu beseitigen und den Stein für eine weitere Behandlung vorzubereiten. 

Mittels einer speziellen Absaugung vermeiden wir bei Hochdruckreinigungen Spritzer und Pfützenbildungen.

Pflasterreinigung

Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Beratung 

telefonisch oder persönlich

Tel: +49 (0) 163 - 54 22 090

Email: info@vipstone.de

Elbestraße 47

82538 Geretsried

Senden Sie uns Ihr Anliegen via Email